Chronik
Ortskommando

 

 

Kurzinfo über die Feuerwehr Katlenburg

 


Größere Kartenansicht

Der Ort Katlenburg mit seinen ca. 1900 Einwohnern liegt in Südniedersachsen, ca. 10 km von der Kreisstadt Northeim entfernt. Im Ort geht die B 247 von Lindau her kommend in die B 241 von Osterode her kommend über und geht dann weiter Richtung Northeim.

Die Fläche von Katlenburg beträgt 13,10 Km2, die Höhe über NN beträgt 139 m. Die geographischen Daten betragen 51 Grad 41 min nördl. Breite und 10 Grad 06 min. östl. Länge.

Die Stützpunktfeuerwehr Katlenburg wurde am 16. August 1908 gegründet und wird zurzeit vom Ortsbrandmeister Dirk Spiller und seinem Stellvertreter Philip Semmler geführt.

Die Feuerwehr Katlenburg hat im Jahr im Schnitt 35 - 40 Einsätze und arbeitet damit ca. 70 % aller Einsätze die in der Gemeinde Katlenburg-Lindau anfallen mit ab.

Im Einsatz und im Übungsdienst kann die Feuerwehr Katlenburg auf 4 Einsatzfahrzeuge zurückgreifen (Näheres unter Fahrzeuge).

Am 05.01.08 wurde die Kinderfeuerwehr Katlenburg gegründet, zur Zeit kommen 1 Mädchen und 6 Jungen zum Dienst der Kinderfeuerwehr.

Eine Jugendfeuerwehr gibt es seit mittlerweile 40 Jahren in Katlenburg. Der Jugendfeuerwehr gehören zurzeit insgesamt 9 Mitglieder an. Durch die Kinder- und die Jugendfeuerwehr sollen Jugendliche schon Früh für den Einsatzdienst der Feuerwehr gewonnen werden.

zurück